MatchWare-News

Wie ein Mitarbeiter mit ASD bei der Arbeit mit der MindView AT MindMapping-Software zurechtkommt

November 3rd, 2015

 

Hintergrund

Mohammed Asif arbeitet für ATM Operations bei der Lloyds Banking Group. Er stellt nicht nur sicher, dass SupportProbleme innerhalb eines strengen Zeitrahmens erledigt werden, sondern kümmert sich auch um das Abschließen von Systemaktualisierungen, das Priorisieren und Organisieren der anfallenden Arbeit, die Prozessentwicklung und laufende Prozessüberprüfungen. Das bedeutet, dass er jeden Tag die Anforderungen des eingehenden technischen Supports gegen laufende Projekte abwägen muss. Mohammed fällt es manchmal schwer, zu kommunizieren, Prioritäten zu setzen und Aufgaben zu organisieren, da er an einer Autismus-Spektrum-Störung leidet. Insbesondere würde es ihm schwerfallen, Gedanken zu Papier zu bringen und sie dann zu strukturieren und zu priorisieren.

Problemstellung

Wie viele Menschen mit ASD ist Mohammed ein visuell Lernender. Räumlich findet er Verbindungsinformationen, mit Hilfe von Farben und Bildern organisiert er seine Ideen und macht sich so an Aufgaben, bei denen er sonst Schwierigkeiten hätte zu wissen, wo er anfangen soll. Mohammed unterzog sich einer Arbeitsplatzbewertung, die vorschlug, dass Mind Mapping-Software bei der Strukturierung von Aufgaben und der Kommunikation hilfreich sein könnte. Dies veranlasste ihn, Matchwares MindView-Software auszuprobieren. MindView ist ein leistungsstarkes Mind-Mapping-Paket, das in der Bildung und am Arbeitsplatz weit verbreitet ist. Die AT Edition von MindView bietet nicht nur erweiterte Verwaltungs- und Kollaborationsfunktionen, sondern auch eine einzigartige Reihe von Tools für Benutzer, die zusätzliche Unterstützung beim Schreiben und Lesen benötigen. Mit MindView können Benutzer schnell eine Map mit all ihren Ideen erstellen und dann ihre Gedanken neu organisieren und erweitern, indem sie einfach weitere Ideen auf die Map ziehen. Mohammed bemerkte: „Obwohl in MindView viele Tools integriert sind, konnte ich die Software schon innerhalb weniger Wochen effizient einsetzen. Ich benutze es jetzt die ganze Zeit. “

 

Lesen Sie hier die ganze Geschichte

 

 

 


 

Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern. Datenschutz-Bestimmungen.