MatchWare

MindView 6 Update verfügbar

Sicherstellen, dass MindView komplett upgedatet ist:

Öffnen Sie MindView, wählen Optionen links im Dialog und wählen Ressourcen im sich öffnenden Dialog "MindView Optionen". Wählen Sie "Updates anfordern" - und MindView checkt automatisch, ob für die momentan installierte Version ein Update verfügbar ist. Sie können das auch manuell prüfen, indem Sie sich die Versionsnummer im Abschnitt "Über MatchWare MindView" anschauen: ist sie 6.0.7996 , sind Sie bereits auf dem neusten Stand - wenn nicht, installieren Sie bitte das untenstehende Servicepack.

Anleitung:

  1. Klicken Sie hier, um das Installationspaket herunterzuladen
  2. Stellen Sie sicher, dass MindView NICHT läuft. Falls dem so ist, schließen Sie das Programm.
  3. Nach dem Herunterladen, doppelklicken Sie auf die Datei, um die Installation zu starten.

Falls Sie eine frühere Version von MindView 6 installiert haben, wird diese Version automatisch deinstalliert, ehe das Update installiert wird. Ist die Installation abgeschlossen, können Sie MindView starten.

Um zu überprüfen, dass die Installation korrekt durchgeführt wurde, klicken Sie auf START, dann auf Optionen (links in der Liste) und wählen Ressourcen im Dialog der MindView-Optionen. Ist das Update korrekt durchgeführt worden, zeigt die Versionsnummer jetzt „build 6.0.7996 “.

Download-Links für Vollversionen

Korrekturen 4:

Behobene Fehler:

  • Das Problem, dass Teile der Backstage-Ansicht nicht korrekt angezeigt wurden, wurde behoben.
  • Filter-Dialog:
    • Beim Hinzufügen eines Filters (Symbol) wird der Symbole-Dialog jetzt, wie erwartet, ausgeblendet, wenn außerhalb geklickt wurde – anstatt ein Symbol auszusuchen.
    • MindView friert nicht mehr rein, wenn man mit Filtern, die Daten enthalten, im Projektmanagement-Modus arbeitet.
  • Zweig-Label bearbeiten: Die Einfügemarke bewegt sich jetzt wie erwartet während der Autokorrektur.
  • Microsoft Excel Export: Export im Modus Aufgabenmanagement arbeitet jetzt wie erwartet.
  • Microsoft Project Export: Das Problem, bei dem eigene kalkulationswerte aus MindView nicht immer der richtigen eigenen Spalte (Name) in Microsoft Project zugewiesen wurden, wurde behoben.
  • Das Laden von MindView 3-Dokumenten lässt MindView nicht mehr (unter bestimmten Umständen) einfrieren.
  • Der Dialog zum Aussuchen des Datums arbeitet jetzt auch im High Contrast-Nodus und/oder mit dem Windows Classic-Theme wie erwartet.
  • Der Wechsel von eigenen Stilen bei DPI-Einstellungen über 100% lässt MindView nicht mehr einfrieren.
  • MindView Mac-Dokumente, die Projektressourcen enthalten, können jetzt, wie erwartet, geöffnet werden.
  • Es wurden weitere Erweiterungen hinzu- und Problemlösungen ausgeführt.

Korrekturen 3:

Behobene Fehler:

  • MindView 6 besitzt jetzt die Zulassung bzgl. Zugänglichkeit lt. Digital Accessibility Centre:
    http://digitalaccessibilitycentre.org/index.php/matchware-mindview
  • Verbesserungen und Korrekturen die Zulassung bzgl. Zugänglichkeit betreffend wurden durchgeführt: erweiterte Bedienung und Navigation nur über die Tastatur, bessere Voraussetzungen zum Lesen vom Bildschirm, erweitertes Text to Speech, verbesserte Dragon NaturallySpeaking-Unterstützung, besseres Protokoll für Tutorial-Videos.
  • Verbesserungen und Korrekturen für MindView, wenn es mit größeren Bildschirmauflösungen ausgeführt wird.
  • Online Workspaces: Das Browsen in der Site wurde optimiert, indem jetzt nur eine Ordnerebene gleichzeitig angefordert wird, was die Verbindungszeit mit der Site deutlich verkürzt.
  • Microsoft Project Export: Fertiggestellte Aufgaben ohne Ressourcen werden jetzt wie erwartet exportiert.
  • Microsoft Word Export: Anhänge mit nationalen Sonderzeichen werden jetzt wie erwartet exportiert.
  • Microsoft Word Import: Das Problem, dass bei bestimmten Word-Dokumenten nur die Hälfte des Inhalts importiert wurde, ist behoben.
  • Zeitleiste: Wird das Enddatum einer Aufgabe nicht in der Zeitleiste angezeigt, wird es jetzt auch bei der Breitenberechnung der Zeitleiste ignoriert.
  • Drucken:
    • Das Symbol für Inaktive Aufgaben wird jetzt wie erwartet gedruckt.
    • Beim Drucken eines Gantt-Diagramms werden jetzt die korrekten Farben für Nicht-Arbeitstage verwendet.
    • Hervorgehobene Zweige werden jetzt wie erwartet als solche ausgedruckt.
    • Der im System voreingestellte Drucker wird jetzt auch in MindView als voreingestellt ausgewählt.
  • Das Einfügen eines Hyperlinks zu einer Unter-Site enthält jetzt das Favicon der Haupt-Site – wie erwartet.
  • HTML Export: Zweige mit gleichem Namen werden jetzt korrekt aufgelistet.
  • Microsoft PowerPoint Export: Der PowerPoint-Export ist jetzt ohne installiertes PowerPoint möglich.
  • Das Filtern per Ende-Datum arbeitet im Projektmanagement-Modus wie erwartet.
  • Beim Verfolgen von Änderungen werden ausgewählte Änderungen jetzt auf der Mind Map wie erwartet gekennzeichnet.
  • Die Vorgehensweise beim Speichern auf ein Netz-Laufwerk wurde verbessert.
  • MindView setzt das Ausschalten der "Dokument-Historie" jetzt auch über entsprechende Einstellung in den Gruppenrichtlinien um.
  • Weitere Verbesserungen und Fehlerkorrekturen wurden vorgenommen.

Neue Funktionen:

  • SharePoint: Es ist jetzt möglich, sich auch in SharePoint-Sub-Sites zu bewegen und dort zu laden/speichern.
  • Einführung des Windows Navigator zum Wechseln zwischen offenen Dokumenten und offenen Dialogen mithilfe von "Strg + Tab".
  • Die Tastenkombination "Strg + Pos 1" kann jetzt verwendet werden, um in allen Ansichten direkt zum Ursprung zu schalten.
  • Es kann jetzt eine maximale Anzahl von Zweigen definiert werden, bis zu der die Funktion Map kompaktieren angewendet wird (optimale Performance).
  • Die Tastenkombinationen "F6" und "Strg + Umsch + F6", die bisher dem Aktivieren/Deaktivieren des Zweigfokus dienten, wurden geändert in "Alt + F6" und "Alt + Umsch + F6".
  • Die Tastenkombinationen "F6" und "Umsch + F6" werden jetzt dazu verwendet, den Fokus zwischen dem aktiven Tab, den aktiven Dialogen und der Statusleiste zu verschieben.

Korrekturen 2:

Behobene Fehler:

  • Das Erzeugen von Ressourcen vom Typ Material kann jetzt wie erwartet abgebrochen werden.
  • Erfassen-Werkzeug:
    • Das Erfassen-Werkzeug verarbeitet DPI-Auflösungen jetzt korrekt.
    • Das Erfassen von Text aus einem Online-Dokument funktioniert jetzt wie erwartet.
  • Prädiktive Vorschläge:
    • Anfordern von prädiktiven Vorschlägen für das aktuelle Wort (Strg+Leertaste) während der Texteingabe in der Gliederung funktioniert jetzt wie erwartet.
    • Das Dropdown-Menü, das die prädiktiven Vorschläge beim Bearbeiten von Zweigbeschriftungen anzeigt, wird jetzt an der korrekten Position angezeigt.
  • Das Kontextmenü für Symbole zeigt jetzt die alle Symbole wie erwartet.
  • Hyperlink einfügen: Die Shared Workspace-Ansicht im Browser zeigt jetzt alle Dateien, nicht nur MindView-Dokumente.
  • Zweige mit einem inneren Rahmen werden jetzt beim Scrollen korrekt angezeigt.
  • Import von MS Project: Die Versatzzeit von Links wird jetzt korrekt importiert.
  • Die Druckvorschau zeigt jetzt die Legenden wie erwartet.
  • Eine Reihe weiterer Erweiterungen und Korrekturen wurde umgesetzt.

Neue Funktionen:

  • Manuelle Aufgabenplanung
  • Export von bibliographischen Quellen zu Microsoft Words bibliografischem XML-Format
  • Import von Microsoft Words bibliografischem XML-Format
  • Installation: Option für einen Shortcut auf dem Desktop

Korrekturen 1:

  • MindView läuft jetzt auch unter Windows Vista problemlos.
  • Die selten auftretenden Backstage-Kompatibilitätsprobleme (leere Backstage) wurden behoben.
  • Die administrative Installation funktioniert jetzt wie erwartet.
  • Das Vorhandensein des Packen/Entpacken-Menüs ist jetzt abhängig davon, ob die Map gepackt ist oder nicht.
  • Shared Workspace/SharePoint: Ordner mit mehr als zwei Ebenen von Unterordnern werden jetzt wie erwartet angezeigt.
  • Zweigbeschriftung bearbeiten:
    • Undo/Redo funktioniert jetzt wie erwartet.
    • Der Cursor blinkt jetzt wie erwartet.
  • Zahlreiche weitere Verbesserungen und Fehlerkorrekturen wurden durchgeführt.

Copyright © 2016 MatchWare A/S. Alle Rechte vorbehalten

JobangeboteSitemap

Testversion Einfuhrung MindView - Mehr Intelligent Mind Mapping Testversion Verbessern Sie Ihre Meetings mit MeetingBooster Testversion Mind Mapping Software MatchWare ist Software-Partner von Intel Lehren – Interaktiv Testversion Mind Mapping Software Mediator 9 wurde mit dem digita in der Kategorie Didaktische Werkzeuge ausgezeichnet