Eine Million Schüler/Studenten
vertrauen

MindView Zeitleisten-Software

Beeindrucken Sie Ihr Publikum

Einfaches Erzeugen professioneller Zeitleisten!


Müssen Sie Zeitleisten innerhalb von Minuten erstellen? Dann sind Sie hier richtig Mit MindView können Sie Zeitleisten ohne unnötigen Zeitaufwand erzeugen!

Beginnen Sie einfach mit der Eingabe von Ereignissen und Zeitdaten. Dann fügen Sie Bilder, Texte usw. hinzu, um die Erläuterung und Visualisierung zu verbessern. Drucken Sie die Zeitleiste als Poster oder speichern sie als Bild. Es ist wirklich so einfach.

Erzeugen Sie historische Zeitleisten, Ablaufpläne, Chronologien und Projektpläne mit MindView 6. Diese kinderleicht zu bedienende Zeitleistensoftware enthält Hunderte von fertigen Vorlagen und qualitativ hochwertige Cliparts.


Erzeugen Sie eine Zeitleiste in 5 einfachen Schritten:

Schlüsselfunktionen:


  • Sie können sofort beginnen!
  • 3 verschiedene Zeitleisten-Layouts
  • Verschiedene Zeitskalen
  • Direkter Druck als Poster!
  • Speichern als Bild zur Einbindung in Präsentationen
  • Export als HTML

Erzeugen Sie professionelle Zeitleisten im Handumdrehen!


  • Geschichtliche Zeitleisten
  • Forensische Zeitleisten
  • Fallbezogene Chronologien
  • Zeitleisten fürs Projektmanagement
  • Terminkalender
  • Zeitleisten zur Konstruktion
  • Zeitleisten zu Patientendaten
Zeitleisten-Software

1 Auswahl der Zeitskala für die Zeitleiste


MindView ist ein Mind Mapping Werkzeug, das eine einfach anzuwendende Zeitleistenfunktion enthält. Geben Sie einfach Ereignisse und Zeitdaten ein, die von der Software direkt in der voreingestellten Zeitskala umgesetzt werden. Allerdings kann es natürlich Projekte geben, die mit einer anderen Zeitskala besser darstellbar wären. Wenn Sie zum Beispiel eine Zeitleiste über die Dinosaurier erstellen wollen, sollten Sie die Geologische Zeitskala wählen. MindView bietet die folgenden Zeitskalen an: Standard, Täglich, Wöchentlich, Historisch und Geologisch.

Zeitleisten-Software

2 Eingabe von Ereignissen und Zeitdaten


Um Ereignisse einzugeben, doppelklicken Sie einfach auf die Zeitachse: Eine Dialogbox erscheint, in der Sie Ereignisse und Zeitdaten eingeben können.

Um einen direkten Überblick über alle Ereignisse der Zeitleiste zu erhalten, können Sie die Gliederung der Zeitleiste verwenden, die alle Ereignisse und Zeitdaten als Tabelle darstellt. Hier können Sie natürlich auch Ereignisse hinzufügen oder Zeitdaten verändern.

Sie können außerdem Ereignisse direkt auf der Zeitachse (per Ziehen und Ablegen) verschieben und sie damit sehr einfach neu arrangieren.

Zeitleisten-Software

3 Bilder und Texte zur Zeitleiste hinzufügen


Nachdem Sie die Ereignisse der Zeitleiste hinzugefügt haben, können Sie diese mit Bildern versehen. Sie können Bilder entweder direkt auf ein Ereignis ziehen oder “Zweigbild” im Karteireiter "Start" wählen. Notizen oder Beschreibungen der Ereignisse können mit dem Texteditor oder der "Haftnotiz"-Option verwirklicht werden. Um die Ereignisse in der Zeitleiste weiter auszuarbeiten, können Sie in MindView eine unbegrenzte Anzahl von Dateien anhängen. Zum Beispiel können Sie Videos, Sounds und Bilder hinzufügen, die direkt von der Zeitleiste aus angezeigt bzw. ausgeführt werden können.

Insert pictures and notes into your timeline

4 Anpassen der Zeitleiste


In MindView können Sie das Erscheinungsbild der Zeitleiste durch 3 verschiedene Layouts anpassen. Testen Sie in der Vorschau, welches Layout das passende ist und wählen dann aus einer Vielzahl an Stilen – passend zum gewählten Layout.

Ist das Layout festgelegt, können Sie mit der weiteren Anpassung fortfahren. Sie können zum Beispiel wichtige Ereignisse hervorheben und eine Hintergrundfarbe bzw. ein Hintergrundmuster auswählen.

Zeitleisten-Software

Testen Sie kostenlos MindViews Zeitleisten-Software!

5 Präsentieren der Zeitleiste


MindView erlaubt das Speichern der Zeitleiste als Bild, das Sie in jeder Präsentation (Web Site oder PowerPoint) einsetzen können.

Als umfassende Zeitleisten-Software enthält MindView eine einzigartige Druckfunktion, mit der Sie die Zeitleiste als Poster drucken können – auf mehreren Standard A4-Seiten. Sie definieren einfach, wie viele Seiten Sie horizontal und vertikal verwenden wollen - und MindView teilt die Map auf die entsprechende Anzahl von Seiten auf. Ein spezieller Drucker ist nicht nötig!

Zeitleisten-Software

Alternativ können Sie die Zeitleiste auch als HTML, d.h. als interaktive Website exportieren. Dabei wird die Zeitleiste zur interaktiven Sitemap; wenn Sie dort auf ein Ereignis klicken, wird automatisch zur entsprechenden Seite geschaltet. Auf jeder dieser Seiten werden die Bilder oder sonstigen, dem Ereignis in der Zeitleiste angehängten Dateien, angezeigt. Sie können zur Zeitleistendarstellung zurückkehren, indem Sie einfach Zeitleiste im Menü links anklicken.

Testen Sie kostenlos MindViews Zeitleisten-Software!