Mediator Servicepacks

Die folgenden Servicepacks stehen aktuell zum Download bereit. Bitte wählen Sie das für Ihr Produkt passende Paket aus, um die Anleitung zum Download und Installieren zu erhalten. Die meisten Servicepacks sind in mindestens 3 Sprachen verfügbar.

Falls Sie das Servicepack für Ihre Mediator-Version hier nicht finden, besuchen Sie die Seite Frühere Servicepacks.

Mediator 9 PC Update 5


Download-Links für Vollversionen

*Das Servicepack darf nur für Mediator-Versionen verwendet werden, die von der Original-CD aus installiert wurden.

  1. Stellen Sie sicher, dass Mediator nicht läuft.
  2. Downloaden Sie die .msp Datei über unterstehenden Link.
  3. Doppelklicken Sie, um das Programm zu starten. Das Programm wird ausgeführt und installiert sich.
  4. Ist der Vorgang beendet, können Sie Mediator wieder starten.
  5. Um zu prüfen, ob das Servicepack korrekt installiert wurde, klicken Sie auf den Mediator-Button, klicken dann rechts unten im Menü auf "Mediator Optionen" und dort auf den Button "Verschiedenes". Dort wird unter "Über MatchWare Mediator" die aktuelle Build angezeigt. Ist dort "155" zu sehen, wurde das Servicepack erfolgreich installiert.

Bitte beachten Sie, dass die Position aller Dialoge und Leisten sowie andere Einstellungen (z.B. die Liste der kürzlich geöffneten Projekte) auf die Originalwerte zurückgesetzt werden, nachdem Sie das Servicepack installiert haben.

Falls beim Installieren eines Servicepacks nachhaltige Probleme auftreten, sollten Sie die komplette Anwendung deinstallieren und dann neu installieren. Danach bitte umgehend das Servicepack aufspielen.

Neue Funktionen:

  • Unterstützung von Internet Explorer 10 und 11
  • HTML: Öffnen eines Mediator Dokuments mit größerer Auflösung als die des Bildschirms ist jetzt möglich
  • Verschiedene Verbesserungen bzgl. Stabilität und Performance